ZurĂŒck

Oktoberfest

September 26, 2019
    Samstag, 21. September bis einschließlich Sonntag, 6. Oktober 2019

    Zur Wiesn mit 🚇 U-Bahn, 🚆 S-Bahn, 🚋 Tram und 🚌 Bus

    ZusĂ€tzliche Fahrzeuge, lĂ€ngere ZĂŒge und dichtere Taktzeiten sorgen dafĂŒr, dass Sie mit U-Bahn, Bus und Tram schnell und sicher hin- und wieder heimkommen.

    Zwar halten die U-Bahnlinien U4 und U5 direkt an der Theresienwiese, trotzdem raten wir dringend dazu, auch auf andere Haltestellen rund um die Wiesn auszuweichen oder gleich den bestens ausgeschilderten Fußweg zwischen Hauptbahnhof und Theresienwiese (via Hermann-Lingg-Straße) in Betracht zu ziehen.

    Tipp:   U3/U6 nutzen!

    Die U-Bahnstationen Goetheplatz und Poccistraße liegen nur wenige Gehminuten vom Festplatz entfernt und bieten sich auch fĂŒr die “Oide Wiesn” an. ZĂŒge und Bahnhöfe dieser Linien sind in der Regel weniger nachgefragt als die “Klassiker” U4 und U5.

    Wer dennoch die U-Bahnlinien U4 und U5 nutzt und aus Richtung Westen kommt, wird gebeten, bereits an der Schwanthalerhöhe auszusteigen und von dort zum FestgelÀnde zu gehen.

    U-Bahnhof Theresienwiese außerhalb des FestgelĂ€ndes

    Als Folge des stĂ€dtischen Sicherheitskonzepts liegt der U-Bahnhof Theresienwiese komplett außerhalb der Wiesn. Das heißt: Wer aus dem U-Bahnhof zur Festwiese will, muss die Station zunĂ€chst verlassen, um das FestgelĂ€nde anschließend vom Bavariaring her durch einen der offiziellen EingĂ€nge zu betreten. Gleiches gilt fĂŒr die Heimfahrt in umgekehrter Richtung. Die Umleitung der Fahrgastströme ist erforderlich, um Platz fĂŒr die Einlasskontrollen zur Festwiese herzustellen. Ferner vereinfacht die Regelung den Zugang zum U-Bahnhof, besonders fĂŒr Nicht-WiesngĂ€nger.

    Mit 🚋 Tram und 🚌 Bus aufs Oktoberfest

    Es gibt vier Buslinien, mit denen man die Theresienwiese erreichen kann:

    • MetroBus-Linie 53 bis Haltestelle Schwanthalerhöhe
    • MetroBus-Linie 58 bis Haltestelle Georg-Hirth-Platz, Beethovenplatz oder Goetheplatz
    • MetroBus-Linie 62 bis Haltestelle Hans-Fischer-Straße, Poccistraße oder Herzog-Ernst-Platz
    • StadtBus-Linie 134 bis Haltestelle Theresienhöhe oder Schwanthalerhöhe

    Und natĂŒrlich kann man auch mit der Straßenbahn fahren, die in MĂŒnchen Tram heißt:

    • Linie 18/19 bis Haltestelle Holzapfelstraße oder Hermann-Lingg-Straße

    Die Linien 16/17 bringen Euch bis zur Haltestelle HackerbrĂŒcke, von wo aus man in 10 Minuten zu Fuß auf der Wiesn ist

    💭 Das Wichtigste ĂŒber die Öffentlichen im Überblick

    🚇 U-Bahn

    • U4/5 Theresienwiese oder Schwanthalerhöhe
    • U3/6 Goetheplatz oder Poccistraße

    🚆 S-Bahn

    • S1 bis S8 HackerbrĂŒcke

    🚌 Bus

    • Linien 53, 58, 62 und 134

    🚋 Tram

    • Linien 18/19 und 16/17
    đŸš«đŸ›ŽÂ Keine E-Scooter auf der Theresienwiese đŸ›ŽđŸš«

    Mit dem E-Scooter zur Wiesn fahren oder nach dem Feiern heimrollern, statt mit dem teuren Taxi zu fahren – klingt erst einmal verlockend. Doch wĂ€hrend dem Oktoberfest mĂŒsst Ihr als E-Scooter Fahrer einiges beachten. Einerseits gelten vom 21. September bis einschließlich 6. Oktober allgemein strengere Verkehrsregeln rund um die Theresienwiese. E-Roller dĂŒrfen nur bis zum Äußeren Sperrring fahren, auf der Festwiese selbst sind jegliche Fahrzeuge – also beispielsweise auch FahrrĂ€der und Inline-Skates – verboten.

    Den ganzen Plan findet Ihr hier als PDF: Verkehrsregelungen zum Oktoberfest 2019 (PDF)

    Fußballspiele wĂ€hrend der Oktoberfestzeit könnten fĂŒr zusĂ€tzliche EngpĂ€sse in der U-Bahn sorgen. WĂ€hrend der Wiesn sind in der Allianz Arena zwei Spiele des FC Bayern MĂŒnchen angesetzt. Der TSV 1860 MĂŒnchen spielt einmal im GrĂŒnwalder Stadion. Wie in den vergangenen Jahren werden sich viele Fans vor dem Fußballspiel auf der Wiesn tummeln – und den Abend dort auch ausklingen lassen, soweit dies der Spieltermin jeweils zulĂ€sst. Um zusĂ€tzliche Belastungen im U-Bahnnetz zu vermeiden, werden alle Fußballfans gebeten, Folgendes zu beachten:

    FĂŒr die ⚜ Spiele in der Allianz Arena gilt:
    • Bitte möglichst frĂŒhzeitig Richtung Stadion aufbrechen! Das hilft, den großen Andrang zu entzerren. So kommen alle schneller ans Ziel!
    • Bitte die U6 nutzen. Diese verbindet die Theresienwiese (U-Bahnhöfe Goetheplatz und Poccistraße) ohne Umsteigen direkt mit der Allianz Arena (U-Bahnhof Fröttmaning).
    • Nicht mit der U4 oder U5 fahren; die Bahnhöfe Theresienwiese und Odeonsplatz sowie zeitweise Hauptbahnhof sind ohnehin ĂŒberlastet.
    • Zu einigen FCB-Spielen wird außerdem wieder der Bustransfer ab S-Bahnhof DonnersbergerbrĂŒcke eingerichtet. Einzelheiten zum Bustransfer finden Sie am jeweiligen Spieltag in unserem Infoticker im Kopfbereich dieser Seite.

    Bei drohender Überlastung mĂŒssen die betroffenen Bahnhöfe zeitweise gesperrt werden. FĂŒr diesen Fall bittet die MVG schon jetzt um VerstĂ€ndnis – und Geduld. Sicherheit hat oberste PrioritĂ€t.

     

    Mehr Informationen zum Oktoberfest gibt es hier.

     

    Vorherige